Lieferung

Versandkosten

  • Abholung vor Ort
    • nur zu Geschäftszeiten (Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr)
    • wird in OVP persönlich ausgehändigt
    • Zubehör vor Ort sichten und beliebig nachkaufen
    • Adresse:
      • 2mt Games
      • Lahnstr. 6
      • 35112 Fronhausen
  • Standardversand
    • DHL-Päckchen
    • Ware im eigenen Karton mit Packpapier umwickelt
    • kein Tracking,
    • keine Versicherung oder Versandschutz
    • kostenlos ab 50 Euro Warenwert
    • ansonsten 4,50 Euro Versandkosten
  • Premiumversand
    • DHL-Paket
    • Ware in separater Umverpackung (Karton im Karton)
    • Trackingnummer
    • Versicherung bis 500 Euro inklusive
    • ab 50 Euro Warenwert 3 Euro
    • ansonsten 7,50 Euro Versandkosten

Bitte beachten Sie, dass für den Versand auf Inseln ein Zuschlag fällig werden kann!

Lieferfrist

Sofern nicht anders angegeben werden unsere Artikel innerhalb von 3 Werktagen auf den Versandweg gebracht. Sollten einzelne Artikel mal nicht lieferbar sein, werden Sie darüber schnellstmöglich informiert. Eine Express-Lieferung innerhalb von 24 Stunden ist nur bei speziell markierten Artikeln möglich und auch nur wenn die Bestellung rechtzeitig aufgegeben wurde.

Die Lieferfrist beginnt immer mit einer schriftlichen Bestätigung der Lieferbereitschaft durch uns.

Die Lieferfrist verlängert sich ggf.  um die Zeit, bis Sie alle notwendigen Angaben und Unterlagen übergeben haben, damit wir Ihren Auftrag erfolgreich ausführen können.

Es kann durch gesetzliche oder behördliche Anordnungen (z.B. Import- und Exportbeschränkungen) zu Lieferverzögerungen kommen, die wir Ihnen bei Bekanntwerden unaufgefordert aufzeigen. Grundsätzlich verlängern derartige Hindernisse, die weder von uns verursacht werden, noch von uns zu vertreten sind, die Lieferfrist entsprechend ihrer jeweiligen Dauer.

Lieferung, Versand, Gefahrübergang

Grundsätzlich sind Teillieferungen durch uns zulässig, soweit diese Ihnen zumutbar sind.

Wenn keine ausdrückliche Präferenz vorliegt, sind wir dazu berechtigt die Versandart, den Versandweg und die beauftragte Firma nach eigenem Ermessen bestimmen oder ggf. zu ändern.

Bei einem Verbrauchsgüterkauf geht die Gefahr auf Sie über, sobald Ihnen die Sendung mit den Liefergegenständen vom Spediteur übergeben wurde.